Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht

Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht


So handeln Sie bei StormGain


Ein paar Worte zu Krypto

Das erste digitale Asset, Bitcoin, wurde 2009 gegründet. Verschiedene Projekte gaben der Welt dann immer mehr Alternativen, wie Ethereum, Litecoin, Ripple, Bitcoin Cash und andere. Laut Coinmarketcap gibt es mehr als 2.000 Kryptowährungen. Aktive Trader haben die Qual der Wahl.

Weniger aktive oder neue Altcoins haben jedoch möglicherweise begrenzte Handelsmöglichkeiten, da sie weniger Käufer bieten, wenn es Zeit für den Verkauf ist. Händler möchten sich ihres Erfolgs sicher sein, daher konzentrieren sie sich nur auf einige der führenden Kryptowährungen.

Wie Händler den Wert verschiedener Projekte definieren

Kryptomünzen werden durch Computeralchemie, auch als Mining bekannt, erzeugt, die viel Rechenleistung erfordert, um neue Münzen zu produzieren. Je höher die Hashrate für jede Kette ist, desto mehr Transaktionen kann die Kette verarbeiten. Dies führt zu mehr Nachfrage und Wert.


Was ist Kryptowährungshandel?

Der Handel ist eine äußerst komplizierte Tätigkeit. Es geht nicht nur um Geld und Mathematik, sondern auch um Stress, Informationsverarbeitung, schnelle Entscheidungen und coole, gesammelte Aktionen. Warren Buffet, George Soros und Steven A. Cohen bauen heute alle Kapital auf, weil sie verstehen, wie der Markt auf unterschiedliche Fakten reagiert. Daher verstehen sie den Handel.

Michael Novogratz ist einer der erfolgreichsten Kryptowährungshändler. Er machte sein Vermögen mit Bitcoin, Ethereum und verschiedenen ICOs. Wie? Er verstand den Handel mit Kryptowährungen. Im Jahr 2013 bemerkte er, dass ein Händler in Bitcoin investieren könnte, einige Jahre später zurückkommen und sehen, dass seine Investitionen stark gestiegen sind.

Er hatte Recht, denn zu dieser Zeit wurde Bitcoin zu einem Preis von rund 200 US-Dollar pro Münze gehandelt. Im Jahr 2017 hatte es 20.000 US-Dollar erreicht. Selbst jetzt ist es viel höher als 200 Dollar. Die Rentabilität der Kryptowährungsinvestitionen von Novogratz erwies sich als unglaublich hoch.


Wie funktioniert Krypto-Handel?

Wenn Sie so viel wie möglich verdienen möchten, müssen Sie dies wissen. Wir können die Theorie liefern und jemandes Erfahrungen erklären, aber Sie werden das volle Bild nur durch die Praxis sehen.

Lernen Sie zunächst einige Grundprinzipien kennen:

  • Der Handel mit Kryptowährungen ähnelt dem Handel auf dem echten Markt, ist jedoch kein Bruchteil einer regulären Börse.
  • Es ist ein 24-Stunden-Markt.
  • Der Kryptomarkt ist besonders volatil.

Zweitens müssen Sie die Standardmethode für die Arbeit mit Krypto-Börsen verstehen:

  1. Händler senden ihre vorhandenen Coins an ein Konto an einer Börse oder verwenden eine Plattform, um Krypto zu kaufen.
  2. Sie beobachten die Preise anderer an der Börse erhältlicher Vermögenswerte.
  3. Sie wählen ihren gewünschten Trade aus.
  4. Händler platzieren dann Kauf-/Verkaufsaufträge.
  5. Die Plattform findet einen Verkäufer/Käufer, um Bestellungen abzugleichen.
  6. Der Austausch schließt die Transaktion ab.

Eine Börsenplattform erhebt für jeden Trade eine Gebühr. Normalerweise sind es etwa 0,1%, was hoch ist. Wieso den? Weil das tägliche Handelsvolumen über 55 Milliarden US-Dollar beträgt. Die Glücklichen haben dabei erhebliches Kapital aufgebaut.

Es gibt noch eine letzte grundlegende Sache, die Sie verstehen müssen: Trader verwenden nicht nur ihre mathematischen Fähigkeiten. Erfahrene Trader wissen, dass ein so riesiger Markt mehr braucht, um Geld zu verdienen. Daher verwenden sie viele verschiedene Programme, um das richtige Asset zum richtigen Zeitpunkt auszuwählen. Dabei kann es sich um Software zur Analyse des Marktes handeln.

Financial Engineering ist der Einsatz innovativer Technologien, um mehr Statistiken in kürzerer Zeit zu analysieren. Es hilft, in die besten Felder oder Währungen zu investieren.


So beginnen Sie mit dem Handel mit Kryptowährung

Sie können ein erfahrener Börsenhändler oder ein Neuling sein, der nicht weiß, wie man mit dem Handel mit Kryptowährungen beginnt. Echte Börsenhändler haben nur einen Vorteil: Sie kennen sich mit der technischen Analyse aus, müssen also keine Trading-Grundlagen erlernen.

Auch wenn Sie voller Motivation sind und den Algorithmus für die Nutzung einer Börse sehen möchten, sind Sie noch nicht bereit. Sie müssen zuerst Vokabeln lernen, um zu verstehen, wie man mit Kryptowährung handelt.

Hauptbegriffe im Kryptowährungshandel

Name

Definition

Ausbreitung

Die Lücke zwischen zwei Indizes für den Kauf und Verkauf eines Vermögenswerts.

Menge

Ein Satz von Münzen, der verwendet wird, um die optimale Größe für Trades anzugeben. Der Satz kann aus kleinen Beträgen der Kryptowährung bestehen (zB 0,01 BTC). Das volle Los kann winzig sein (zB 1 LTC). Einige Altcoins werden jedoch in großen Losen gehandelt (zB 10.000 DOGE).

Hebelkraft

Die Möglichkeit, eine große Menge an Krypto zu gewinnen, ohne den vollen Preis im Voraus zu zahlen. Seien Sie vorsichtig mit der Hebelwirkung, da sie sowohl Ihren Gewinn erhöhen als auch Ihre Verluste erhöhen kann.

Rand

Der wichtigste Anteil der gehebelten Positionen. Es beschreibt die Ersteinzahlung, die Sie eingerichtet haben, um eine Bestellung aufzugeben. Es wird als Prozentsatz der vollen Position ausgedrückt.

Pip

Eine Einheit für Preisbewegungsinkremente. Zum Beispiel ist eine Bewegung von 200 $ auf 201 $ ein Pip. Dennoch kann sich die Größe eines Pip in verschiedenen Kryptowährungen von einem Bruchteil eines Cents bis zu 100 US-Dollar ändern.

Wie man Kryptowährung kauft und handelt

Sie sind fast bereit, Geld zu verdienen. Aber wenn man etwas bekommen will, muss man etwas geben. Diese Regel gilt auch für den Krypto-Handel. Sie sollten Fiat-Geld (oder Krypto aus Ihrem Wallet) an die Börse senden.

  1. Erstellen Sie ein Konto auf einer Börse.
  2. Überprüfen Sie es.
  3. Wenn Ihr Budget aus Fiat-Währung besteht, müssen Sie einen Zahlungskanal erstellen.
  4. Überprüfen Sie Ihre Identität (falls erforderlich). Normalerweise fragen Börsen diese Informationen aufgrund von Richtlinien zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) ab. Der andere Grund ist die Sicherheit: Sie bekämpfen Handelsbots.
  5. Geld einzahlen.

Wie handelt man Kryptowährungen?

Versuchen Sie nun, die Frage zu beantworten: Wie handelt man mit Kryptowährung? Die Leute werden es jedes Mal fragen, wenn sich das Gespräch auf den Handel bezieht. Also kurzfristig oder langfristig?
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Beim kurzfristigen Handel geht es darum, einen Vermögenswert zu kaufen, um ihn kurz darauf zu verkaufen. Normalerweise denken Anfänger, dass es nach ein paar Minuten oder Stunden ist. Dies kann alles von Sekunden bis zu einigen Monaten sein. Sie können eine bestimmte Krypto kaufen, weil Sie der Meinung sind, dass ihr Wert in Kürze steigen wird.

Vorteile

  • Der Hauptvorteil ist eine hervorragende Chance, in sehr (sogar extrem) kurzer Zeit einen hohen Gewinn zu erzielen. Wieso den? Denn der Kryptowährungsindex kann sich über Nacht oder innerhalb von mehreren Stunden verdreifachen. Der Fiat-Währungsmarkt kann solche Möglichkeiten nicht bieten, da sich die Preise normalerweise nur um etwa 1% während eines Tages ändern.
  • Sie können immer einen Käufer oder Verkäufer finden. Die Leute wenden sich oft dem kurzfristigen Handel mit großen Projekten wie Monero, Ethereum oder Dash zu. Diese Kryptowährungen haben eine erhebliche Nachfrage, sodass Sie nicht auf jeden Handel warten müssen.


Nachteile

  • Volatilität ist das größte Problem in der Kryptowelt. Wenn Sie kurzfristige Trades durchführen, müssen Sie viel Zeit damit verbringen, den Markt zu analysieren, bevor Sie handeln. Aus diesem Grund können Sie Ihr gesamtes Geld in nur einer Sekunde verlieren.
  • Sie müssen Ihren psychischen Zustand gut im Griff haben. Kurzfristiger Handel bedeutet, dass Sie nicht immer gewinnen können.


Beim langfristigen Handel geht es um HODLing. Sie kennen dieses Wort möglicherweise nicht, wenn Sie neu im Trading sind.

HODL bedeutet für das liebe Leben festhalten. Es steht nicht im Wörterbuch, beschreibt aber die gesamte Überzeugung der langfristigen Handelsmärkte, dass der Index selbst bei enormer Volatilität langfristig steigen wird.

Vorteile

  • Erstens müssen Sie keine signifikante technische Analyse mit komplexen Trading-Charts durchführen. Das Rezept ist einfach: Sie kaufen und warten. Überprüfen Sie den Preis einmal täglich und verkaufen Sie Krypto zum am besten geeigneten Zeitpunkt.
  • Zweitens brauchen Sie kein großes Budget. Sie können kleine Mengen kaufen und sie über einige Jahre wachsen lassen. Viele Leute kauften Bitcoin für 0,35 $ und vergaßen es. In 5 Jahren hatten sie einen Gewinn von über 60.000x ihrer ursprünglichen Investition.


Nachteile

  • Sie können eine gute Chance für den kurzfristigen Handel verlieren. Manchmal steigen die Preise sehr schnell, um dann innerhalb weniger Tage zu fallen. Wenn Sie jedoch genügend Zeit und Wissen haben, können Sie den langfristigen und den kurzfristigen Handel kombinieren.
  • Beim langfristigen Handel verbringen Sie nicht viel Zeit mit Marktanalysen. Daher können Sie einige Neuigkeiten verpassen, die den Preis beeinflussen könnten.

Krypto-Börsen

Es gibt viele Plattformen, also wählen Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt. Sie unterscheiden sich, also recherchieren Sie. Suche:

  • Verfügbare Währungen (stellen Sie sicher, dass die Krypto, die Sie handeln möchten, unterstützt wird)
  • Hebelwirkung (hohe Hebelwirkung wird für Neulinge nicht empfohlen, ist aber gut für einen großen Gewinn)
  • Absicherung (bietet eine Versicherung und reduziert das Verlustrisiko; gut für Anfänger)
  • Mindestinvestition
  • Support (Sie werden einige Fragen haben, wählen Sie also eine Plattform mit guten Mitarbeitern).

Außerdem müssen Sie die Bewertungen der Börsen, Sicherheitsprobleme und den Verlauf überprüfen. Arbeiten Sie nicht mit Plattformen, die Zweifel aufkommen lassen. Es gibt viele gute Börsen, wie Poloniex, Kraken oder Binance. Sie können eine beliebige auswählen und mit dem Handel beginnen.

Beste Krypto-Wallets für den Handel

Bei der Auswahl einer digitalen Brieftasche sollten Sie deren Verlauf und Sicherheitsprobleme analysieren. Es definiert die Zuverlässigkeit Ihrer Investitionen. Wir haben den Markt analysiert und eine Liste der besten Krypto-Wallets für den Handel erstellt. Die endgültige Entscheidung basierte auf der Sicherheit, der Anzahl der speicherbaren Kryptowährungen und den Gebühren.

  • Münzbasis
  • Exodus
  • Copay
  • Jaxx
  • BRD
  • Ledger Nano S, Trezor und Keepkey (für den langfristigen Handel).


Wie Sie wissen, wann Sie mit Kryptowährung handeln sollten

Krypto-Handel ist sehr kompliziert und riskant. Theorie allein reicht nicht aus, um in diesem Markt erfolgreich zu sein. Der Handel basiert auf Analysen, von denen es zwei Haupttypen gibt: technische und fundamentale. Im ersten geht es um Grafiken. Sie müssen Trends, Kursverlauf und so ziemlich alles in Zahlen lernen. Bei der zweiten geht es um die Nachrichten – überwachen Sie Informationswebsites über Kryptowährung, um alles so schnell wie möglich zu erfahren.

Krypto-Handelssignale

Es geht um technische Analyse. Signale sind Handelsideen oder Handlungsvorschläge an der Börse, die von professionellen Händlern oder Software generiert werden. Sie können diese Signale selbst finden. Wenn Sie jedoch keine Kenntnisse haben, ist es besser, ein Abonnement zu kaufen. Sie werden weniger verlieren, wenn Sie Expertenvorschläge haben.

Außerdem können Sie einigen beliebten Händlern auf Twitter folgen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Vorsichtig sein. Leute auf Twitter können Sie betrügen, um mehr Gewinn für sich selbst zu erzielen. Außerdem können sie sich selbst belügen, wenn sie alleine spielen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht

Marktanalyse

Der Kryptomarkt basiert auf Angebot und Nachfrage. Aufgrund der Dezentralisierung ist es frei von Weltpolitik und Wirtschaft. Obwohl es immer noch viele Faktoren gibt, die diesen Markt beeinflussen, können sich die Preise aus folgenden Gründen in nur einem Moment ändern:

  • Liefern
  • Großschreibung (der Wert aller Coins)
  • Pressemitteilungen (die Medien definieren fast alles, was in der Finanzwelt passiert, also folgen Sie den Nachrichten)
  • Integration (wie verschiedene Zahlungssysteme und Börsen mit jeder Kryptowährung funktionieren)
  • Wichtige Ereignisse innerhalb des Projekts (Updates, Sicherheitsänderungen, Hacks usw.).

Die Marktanalyse wird auch als Fundamentalanalyse bezeichnet. Es ist für den Handel unerlässlich, weil es Ihren Erfolg definiert.

Erste Schritte mit StormGain

StormGain ist eine Kryptowährungsbörse, mit der Sie in 4 Schritten mit dem Handel beginnen können:

  1. Erstellen Sie ein Konto mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort und bestätigen Sie es.
  2. Zahlen Sie Fiat oder Kryptowährung ein.
  3. Analysieren Sie den Markt.
  4. Platzieren Sie einen Handel.


Wie eröffnet man einen Trade?

Öffnen Sie auf der Handelsplattform die Liste der Instrumente in den Handelsabschnitten und wählen Sie das Instrument aus, das Sie handeln möchten.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wählen Sie eine Wallet im Fenster „Neuer Handel“ aus
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Geben Sie den Handelsbetrag ein, legen Sie die Hebel-, Stop-Loss- und Take-Profit-Level fest. Wenn Sie erwarten, dass der Wert der Kryptowährung steigt, wählen Sie die Option Kaufen , und wenn Sie glauben, dass sie gegenüber USDT sinken wird , wählen Sie die Option Verkauf .

  • Stop/Loss kann von einem Trader verwendet werden, um sich gegen zusätzliches Risiko zu schützen. Händler können im Voraus entscheiden, welche Grenzen sie ihren potenziellen Risiken setzen möchten. Sie können den Stop/Loss einstellen, wenn Sie einen bestimmten Preis einer offenen Position erreichen. Wählen Sie einfach die entsprechende Position aus der Liste aller offenen Positionen aus. Sie sehen ein Fenster
  • Take Profit kann von einem Trader verwendet werden, um einen bestimmten Gewinn zu sichern. Der Kryptowährungsmarkt ist extrem volatil, was oft zu Situationen führt, in denen der Preis sehr schnell steigt, bevor er genauso schnell wieder umkehrt. Platzieren Sie eine Take-Profit-Order, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Gewinnchance nicht verpassen. Händler können einen bestimmten Preis festlegen, zu dem der Handel bei Erreichen geschlossen wird.

Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Transaktionsgebühren werden für jeden Trade erhoben. Sie können ihre Ladung auch im Fenster "Offene Position" sehen.

So sieht die Eröffnung einer Position zu einem Marktpreis aus.

Wenn der aktuelle Preis nicht zufriedenstellend ist, kann der Händler eine ausstehende Stop- Loss- oder Take-Profit- Order eröffnen . Die andere Art, Pending Orders, wird ausgeführt, wenn sie bestimmte Bedingungen erfüllen.
Beispielsweise kann ein Händler einen Auftrag zur Eröffnung eines Handels erteilen, wenn der Preis einen bestimmten Preis erreicht. Legen Sie die Handelsparameter, den Zielpreis für den auszuführenden Handel und die Handelsrichtung fest.

Wählen Sie dazu die Registerkarte "Limit/Stop" . Legen Sie danach die Positionsparameter, den Zielpreis, wann der Deal eröffnet werden soll, und die Handelsrichtung fest.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Sobald dieser Quotierungspreis erreicht ist, wird die Position automatisch eröffnet.

Alle laufenden Trades und Pending Orders werden im entsprechenden Abschnitt auf der Plattform angezeigt.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht

Wie schließen Sie Ihren Handel?

Wählen Sie den Trade, den Sie schließen möchten, aus der Trades-Liste aus. Wenn Sie mit der Maus darüber fahren, sehen Sie eine Schaltfläche Schließen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wenn Sie darauf klicken, wird ein Fenster mit den Handelsparametern und der Bestätigungsschaltfläche angezeigt.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wenn Sie auf die Schaltfläche Ja klicken, wird Ihr Trade zum Marktpreis geschlossen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Es gibt eine andere Möglichkeit. Wählen Sie einen Trade aus der Trades-Liste aus und klicken Sie darauf. Danach sehen Sie ein solches Fenster:
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Hier können Sie Ihre Handelsparameter bearbeiten oder durch Klick auf den entsprechenden Button schließen.


5 goldene Regeln für den Krypto-Handel

Wir können Ihnen nicht alles über den Handel mit Kryptowährungen beibringen. Wieso den? Denn Erfahrung spielt eine große Rolle. Sie müssen üben, um Ihr Kapital zu verdoppeln und zu verdreifachen. Es ist die erste und wichtigste Regel. Fake it, bis Sie es schaffen.

Analysieren Sie als nächstes so viel wie möglich. Wer die Informationen besitzt, besitzt die Welt. Sie können kein guter Trader sein, ohne alles über den Markt zu lernen.

Handeln Sie nicht über Ihr Kapital. Denken Sie an das wirkliche Leben. Wenn Sie nicht genug Geld für Lebensmittel und Steuern haben, haben Sie keinen klaren Kopf, um beim Handel die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Verstehen Sie die Kryptowährung, die Sie kaufen. Auch wenn Ihr Portfolio aus 30 verschiedenen Coins besteht, müssen Sie über jeden von ihnen alles wissen. Nur so kann man richtig investieren.

Denken Sie schließlich daran, dass es in Ordnung ist, manchmal zu verlieren. Sie können nicht immer gewinnen. Wenn Sie verlieren, bewahren Sie einen kühlen Kopf.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Erfolgsbeteiligung

Eine Gewinnbeteiligung ist ein Ansatz, der es Benutzern ermöglicht, die Zahlung von Provisionen für Trades zu vermeiden. Die einzige Provision oder Aktie zahlt der Benutzer, wenn der Handel mit einem Gewinn geschlossen wird. Wenn der Handel Geld verliert, muss der Benutzer keine Gebühren zahlen. Wenn der Benutzer jedoch vom Handel profitiert, teilt er / sie nur 10% des Gewinns mit der Tauschplattform. Es ist ein klassisches Win-Win-Szenario.


Wie funktioniert es?

Wenn Benutzer zum Fenster gehen, um einen neuen Trade zu eröffnen, wird eine Meldung angezeigt, dass eine Gebühr von 0% für die Eröffnung von Trades erhoben wird und dass ein Gewinnanteil von 10% nur von profitablen Trades abgezogen wird.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wenn ein Benutzer einen neuen Trade eröffnet, wird ihm eine Benachrichtigung angezeigt, dass dieser Trade mit einer Gebühr von 0% eröffnet wurde.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Beim Schließen der Position zeigt der Handelsbericht dem Benutzer eine Aufschlüsselung aller eingenommenen Provisionen, einschließlich der Gewinnbeteiligung, falls zutreffend.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Alle Informationen zu 0% Provision und Gewinnbeteiligung finden Sie auf der Seite Gebühren und Provisionen - Handel.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht


Futures

Futures sind die Art von Derivatkontrakten. Ein Derivatkontrakt ermöglicht es Händlern, auf die Preisbewegungen von Vermögenswerten zu spekulieren, ohne den Vermögenswert jemals physisch zu handeln. Ein Derivatkontrakt ist ein handelbarer Kontrakt, der auf dem Preis eines Basiswerts basiert. Der Kontrakt ist eine Vereinbarung, die ein Händler trifft, um einen Handel basierend auf dem Preis des zugrunde liegenden Vermögenswerts einzugehen. Ein Bitcoin-Future-Kontrakt basiert beispielsweise auf dem Basiswert Bitcoin. Daher ist der Kontraktpreis sehr nah oder identisch mit dem Marktpreis für Bitcoin. Wenn Bitcoin steigt, steigt der Preis des Bitcoin-Kontrakts und umgekehrt. Der Unterschied besteht darin, dass der Trader einen Kontrakt handelt und nicht Bitcoin. Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Derivatekontrakten, die alle unterschiedliche Vorteile für Händler haben. Futures, Perpetual Swaps,Differenzkontrakte und Optionen sind Beispiele für verschiedene Derivate. Sie werden Derivate genannt, weil der Preis des Kontrakts vom Basiswert abgeleitet wird.


Die Vorteile von Derivatekontrakten

Verschiedene Handelsrichtungen: Händler können sowohl von Preiserhöhungen als auch von Preisrückgängen profitieren, was unmöglich ist, wenn Sie einfach einen Vermögenswert kaufen und verkaufen.

Hohe Hebelwirkung: Händler können mit Hebelwirkung Trades eröffnen, die mehr wert sind als ihr Kontostand.

Kontrollrisiko: Händler können auf den Preis eines Vermögenswerts spekulieren, ohne ihn jemals zu besitzen.

Niedrige Eintrittsbarriere: Händler können mit der Wertentwicklung eines Vermögenswerts handeln, ohne den entsprechenden Betrag im Voraus zu investieren.

Risikomanagement: Für viele Händler können Derivate ein neues Mittel zur Steuerung des Handelsrisikos darstellen.

Der Basiswert für Stormgain Futures ist der Indexpreis. Der Indexpreis wird aus Kassakursen von großen Kryptowährungsbörsen wie Kraken, Coinbase, Binance usw. abgeleitet.

Eine Liste der verfügbaren Futures auf der Stormgain-Plattform finden Sie auf der Registerkarte Futures:
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
1. Trading-Chart

Der Chart zeigt die Preisentwicklung von das gewählte Gut. Trading Chart ermöglicht es Händlern, Indikatoren zu verwenden, um Trends zu erkennen und zu beurteilen, wann sie in den Markt ein- und aussteigen sollten.

2. Instrumententafel

Dies ist die Liste der verfügbaren Instrumente. Der Händler kann auch neue Instrumente hinzufügen, indem er auf das „Plus“-Symbol klickt und das erforderliche Instrument aus der Liste auswählt.

3. Buch bestellen

Das Orderbuch zeigt Kauf- und Verkaufsaufträge eines bestimmten Finanzinstruments an. Weitere Informationen zum Orderbuch finden Sie unter dem Link https://support.stormgain.com/articles/what-does-order-book-mean

4. Positions Order-Panel

Dieses Panel enthält alle Informationen über die offenen oder geschlossenen Positionen des Traders und Aufträge.

5. Order-Erstellungs-Panel

Dieses Panel wird verwendet, um eine Order zu erstellen und einen Handel zu eröffnen. Es gibt eine Reihe von Optionen beim Öffnen einer Position: Handelsrichtung (Verkauf oder Kauf), Hebelwirkung, Risikomanagement (Stop Loss und Take Profit).

Was ist der Bid-Preis und der Ask-Preis?

Beim Handel an den Finanzmärkten ist es wichtig zu bedenken, dass es zu jedem Zeitpunkt immer 2 Preise gibt: den Preis, zu dem Sie einen Vermögenswert kaufen können (der Briefkurs) und den Preis, zu dem Sie einen Vermögenswert verkaufen können (der Geldkurs). Preis).

Denken Sie nur daran, wie es ist, wenn Sie zur Bank gehen, um eine Fremdwährung zu wechseln. Auch dort sehen Sie zwei Angebote: einen für den Kauf und einen für den Verkauf. Der Kaufpreis ist immer höher als der Verkaufspreis. Auf dem Kryptowährungsmarkt ist es genau das gleiche. Der Ask-Preis ist das, was Sie beim Kauf Ihres Kryptos bezahlen, und der Bid-Preis ist das, was Sie beim Verkauf erhalten.

Nehmen wir an, Sie möchten einen Trade eröffnen. Sie müssen zuerst ein wenig Chartanalyse durchführen, wenn Sie die richtige Entscheidung treffen wollen. Auf dem Chart sehen Sie den Mittelkurs. Dies ist der durchschnittliche Preis der Geld- und Briefkurse.

Stellen Sie sich nun vor, Sie entscheiden sich für den Kauf. Im geöffneten Handelsfenster ist der Preis, den Sie sehen, der Ask. Das ist der Preis, den Sie zahlen, wenn Sie Ihre gewählte Münze kaufen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Nachdem Sie nun Ihre gewünschte Kryptowährung gekauft haben, müssen Sie sie schließlich schließen. Wenn Sie Ihre Position schließen, tun Sie dies zum Geldkurs. Es macht Sinn: Wenn Sie einen Vermögenswert gekauft haben, müssen Sie ihn jetzt verkaufen. Wenn Sie den Vermögenswert zuvor verkauft haben, müssen Sie ihn jetzt zurückkaufen. Sie eröffnen also eine Position zum Geldkurs und schließen sie zum Briefkurs.

Limit-Orders werden auch zum Geldkurs ausgeführt, wenn sie verkauft werden, und zum Briefkurs, wenn sie gekauft werden. Take-Profit- und Stop-Loss-Limit-Orders werden in ähnlicher Weise je nach Art der Transaktion entweder zum Brief- oder Geldkurs ausgeführt.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Heres der Schlüssel zum Mitnehmen. Wenn Sie etwas verkaufen, wird es zum niedrigeren Preis (das Gebot) verkauft. Wenn Sie es kaufen, wird es zum höheren Preis (der Ask) angeboten.


Finanzierungsgebühr

Beim Handel auf der StormGain-Plattform wird Ihnen unsere Finanzierungsgebühr mehrmals täglich in Rechnung gestellt. Diese Gebühren werden in regelmäßigen und gleichen Abständen erhoben.

Die Finanzierungsgebühr kann je nach Positionstyp (Kauf/Verkauf) für ein bestimmtes Kryptowährungspaar positiv oder negativ sein. Dies liegt daran, dass die Gebührenhöhe auf der Grundlage der Differenz zwischen ewigen Marktkontrakten und Spotpreisen berechnet wird. Daher kann sich die Fördergebühr je nach Marktsituation ändern.

Bei jeder Eröffnung einer neuen Position können Sie die Höhe der Einzahlungsgebühr und die Dauer bis zur nächsten Abbuchung von Ihrem Konto einsehen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Abbildung: Webplattform
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Abbildung: Mobile App

Alternativ können Sie die Höhe der Einzahlungsgebühr und den Zeitpunkt der Abbuchung von Ihrem Konto in Ihren Handelsberichten finden.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Webplattform
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Mobile App

Was ist ein Hebel und wie kann er geändert werden?

Ein Hebel wird verwendet, um Risiken bei der Durchführung eines Kryptowährungshandels zu steuern. Ein Hebel wirkt sich auch proportional auf die Höhe der Provision aus, die bei der Eröffnung von Trades und deren Verschiebung auf einen anderen Handelstag erhoben wird.

Die Hebelwirkung ermöglicht es, die Rentabilität von Trades zu erhöhen. Außerdem können die auf Ihrem StormGain-Konto verfügbaren Gelder effektiver verwendet werden. Die Verwendung ist dasselbe wie mit Geldern zu arbeiten, die das 300-fache des auf Ihrem Konto verfügbaren Betrags betragen, wenn Sie Kryptowährungsgeschäfte abschließen.

Der maximale Hebelbetrag, um Trades abzuschließen, hängt vom Handelsinstrument ab und kann zwischen 5 und 300 (mit Schritt 1) ​​variieren. Sie können detaillierte Handelsbedingungen für jedes Instrument, einschließlich seines maximalen Hebels, auf der Seite Gebühren und Limits einsehen.

Der Hebel wird gesetzt, wenn eine Position eröffnet wird.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Der Hebelbetrag kann manuell im entsprechenden Feld oder durch Auswahl der gewünschten Stufe auf der Schiebeskala eingestellt werden.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Der Hebel kann für eine bereits eröffnete Position nicht geändert werden.


Minimale und maximale Hebelwirkung

Kryptowährungen können auf StormGain mit einem Hebel gehandelt werden.

Ein Hebel wird verwendet, um Risiken bei der Durchführung eines Kryptowährungshandels zu steuern. Ein Hebel wirkt sich auch proportional auf die Höhe der Provision aus, die bei der Eröffnung von Trades und deren Verschiebung auf einen anderen Handelstag erhoben wird.

Der minimale Hebel für alle verfügbaren Kryptowährungen beträgt 5. Der maximale hängt vom Handelsinstrument ab und liegt zwischen 50 und 200. Der Hebel kann in Schritten von 1 geändert werden.

Alle Änderungen der Handelsbedingungen finden Sie auf der Seite Gebühren und Limits ( https ://stormgain.com/fees-and-limits ).


Liquidationsgrad

Bei StormGain gibt es so etwas wie einen Mindesthandelsbetrag. Dieser Betrag beträgt 10 USDT für alle Kryptowährungen. Unter Berücksichtigung des Hebels kann sich der Betrag jedoch je nach Instrument um das 5-, 50- oder 200-fache erhöhen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Gebühren und Limits ( https://stormgain.com/fees-and-limits ). Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt 50 USDT.

StormGain hat einen Liquidationsgrad. Das Liquidationsniveau für einen bestimmten Trade kommt ins Spiel, wenn das Verlustniveau einer Position den in die Position investierten Betrag erreicht. Mit anderen Worten, wenn die Verluste 100% des Betrags erreichen, den der Kunde mit seinem eigenen Geld in die Position investiert hat. An diesem Punkt wird die Position automatisch geschlossen.

Ein Margin Call ist eine Warnung, dass die Schließungsschwelle möglicherweise überschritten wird. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn der Verlust Ihrer Position 50 % des Gesamtbetrags erreicht. Auf diese Weise können Sie entscheiden, ob Sie den Positionsbetrag erhöhen, die Parameter Stop Loss und Take Profit aktualisieren oder die Position schließen möchten.

So bauen Sie Ihre Position aus

Sie können das Volumen Ihres Handels auf der StormGain-Plattform erhöhen.

Um einen bereits bestehenden Trade aufzubauen, wählen Sie den gewünschten Trade aus der Liste Open Trades aus und klicken ihn einmal mit der linken Maustaste an. Sie sehen ein Fenster:
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Klicken Sie auf die Schaltfläche Betrag erhöhen.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
Geben Sie im Feld Hinzufügen den Betrag ein, mit dem Sie Ihren Trade aufbauen möchten. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Übernehmen.

Sie können es auch so einstellen, dass sich der Handel automatisch aufbaut. Dies kann mit einem bereits eröffneten Trade erfolgen. Aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen Diesen Trade automatisch für das nächste Mal aufbauen. Auch der Aufbau eines neuen Gewerkes ist möglich.

Wenn Sie einen neuen Trade eröffnen, kreuzen Sie das Feld Autoincrease an.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
In diesem Fall werden jedes Mal, wenn Ihre Verluste bei diesem Trade 50 % erreichen, automatisch weitere 50 % Ihres Handelswerts investiert, um den Trade offen zu halten.


Wie viel Handelskommission berechnen wir?

Es gibt verschiedene Arten von Provisionen/Zinsen bei StormGain:

- Exchange-Provision für die Umwandlung einer Kryptowährung in eine andere. Diese wird zum Zeitpunkt der Konvertierung berechnet.

- Transaktionskommission für Trades mit Hebelwirkung. Diese wird in dem Moment berechnet, in dem ein Trade eröffnet/geschlossen wird.

- Finanzierungsrate. Die mit der Finanzierungsrate verbundenen Zinsen können positiv oder negativ sein. Es wird mehrmals täglich verrechnet bzw. ausgezahlt. Dies geschieht in bestimmten gleichen Zeitabständen. Für alle Details klicken Sie bitte hier .

Eine vollständige Liste der Instrumente und der damit verbundenen Kommissionen/Zinsgebühren finden Sie auf der Website .

Wie kann man bei StormGain abheben


Wie kann ich zurücktreten?

Sie können Geld mit den unten beschriebenen Methoden abheben:


Durch die Überweisung des Geldes auf eine bestehende Krypto-Wallet


Sie können sowie die Kommissionen eine vollständige Liste der cryptocurrencies zum Rückzug sehen , die mit ihnen auf der Übertragung von StormGain Website oder im Wallets Abschnitt StormGain.

Auszahlungen in der mobilen App erfolgen auf die gleiche Weise wie auf der Webplattform:

1 Gehen Sie zum Abschnitt Wallets.

2 Wählen Sie die Kryptowährung aus, die Sie übertragen möchten.

3 Wählen Sie Senden.
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht
4 Wählen Sie anschließend aus, wie Sie das Geld überweisen möchten: mit einer Wallet-Adresse oder einem QR-Code.

5 Kopieren Sie Ihre Wallet-Informationen und führen Sie die Überweisung durch. Überprüfen Sie sorgfältig die Adresse, an die Sie abheben; wir werden nicht in der Lage sein, abgehobene Gelder an eine falsche Wallet zurückzugeben.

- Jede Kryptowährung hat einen Mindestauszahlungsbetrag. Wenn der Betrag unter diesem Schwellenwert liegt, wird das Geld Ihrem Konto nicht gutgeschrieben.

Wichtig! Die zu übertragende Kryptowährung muss mit der Kryptowährung des Wallets übereinstimmen. Das Senden einer anderen Währung an diese Adresse kann zum Verlust Ihrer Einzahlung führen.

Hinweis: Wenn Sie Gelder an Ripple (XRP) und Stellar (XLM) Wallets abheben, müssen Sie eine Memo-ID und ein Tag hinzufügen.


Wenn Sie keine Krypto-Wallet haben, müssen Sie zuerst eine erstellen. Sie können dies in jedem System wie Blockchain, Coinbase, XCOEX oder anderen tun. Gehen Sie zu einer dieser Plattform-Websites und erstellen Sie eine Brieftasche. Sobald Sie Ihre Krypto-Wallet erstellt haben, haben Sie eine eindeutige Adresse, die Sie für Ein- und Auszahlungen verwenden können.



DENKEN SIE DARAN : 1) SIE MÜSSEN EIN MINDESTENS 50 USDT ÜBERWEISEN (ODER DAS ÄQUIVALENTE IN EINER ANDEREN KRYPTOWÄHRUNG)

2) DIE KRYPTOWÄHRUNG MUSS MIT DER KRYPTOWÄHRUNG DER WALLET PASSEN

Wenn der Betrag weniger als 50 USDT beträgt, wird das Geld Ihrem Konto nicht gutgeschrieben. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Gebühren und Beschränkungen . Diese Adresse gilt nur für Omni USDT. Sie können Omni USDT nur an diese Einzahlungsadresse senden. Das Senden einer anderen Währung an diese Adresse kann zum Verlust Ihrer Einzahlung führen.


Per SEPA-Überweisung (nur für ЕЕА Länder verfügbar)

Sie können alle Informationen zu Provisionen und Limits auf der StormGain-Website oder im Abschnitt Wallets von StormGain lesen.

Hier finden Sie auch eine ausführliche Videoanleitung.


FAQ


Gebühren für die Ein- und Auszahlung von Geldern

Sie können mit Krypto-Wallets, Debit-/Kreditkarten (nur für Einzahlungen) und SEPA-Überweisungen (für EWR-Länder) Geld auf Ihr Handelskonto einzahlen und von diesem abheben.

Die Provision hängt von der Einzahlungs-/Auszahlungsmethode ab:
  • Die Gebühren für Einzahlungen mit Kreditkarte über Simplex betragen 3,5% (oder 10 USD, je nachdem, welcher Betrag höher ist) und 4% über Koinal (die Umrechnung auf der Koinal-Seite der Transaktion sollte ebenfalls berücksichtigt werden).
  • Für die Einzahlung von Geldern auf ein Handelskonto von einer Krypto-Wallet oder über eine SEPA-Überweisung fallen keine Gebühren an.
  • Für die Einzahlung mit einer Mastercard Debit-/Kreditkarte fallen keine Gebühren an (nur für EU-Länder).
Beim Abheben von Geldern auf eine externe Krypto-Wallet variieren die Gebühren je nach Art der Kryptowährung. Die Höhe der Provision und der endgültige Betrag der Auszahlung werden im Auszahlungsanforderungsfenster angezeigt. Sie können die aktuellen Gebühren im Abschnitt Gebührenlimits der StormGain-Plattform einsehen.

Bitte beachten Sie, dass es Mindestein- und Auszahlungsbeträge gibt.

Für das Abheben von Geldern per SEPA-Überweisung fallen keine Gebühren an.

Beachten Sie, dass sich die Gebühren ändern können. Wir empfehlen, die aktuellen Informationen im Abschnitt Gebührenlimit zu überprüfen .
Wie man bei StormGain handelt und sich zurückzieht

Wann sollte ich mein Geld erhalten?

Die Verarbeitung von StormGain-Transaktionen dauert 5-20 Minuten.

Wenn eine Transaktion groß ist (im Wert von mehr als 1 BTC), kann die Verarbeitung je nach Größe Ihrer Transaktion und Blockchain-Kapazität länger dauern.


Wie storniere ich meine Transaktion?

Blockchain-Transaktionen sind irreversibel.

Sobald die Kryptowährung gesendet wurde, kann sie nicht zurückgesetzt werden.

Wenn Sie also Kryptowährung überweisen, überprüfen Sie vor dem Senden sorgfältig alle Zahlungsdetails.


Meine Transaktion war nicht erfolgreich

1. Transaktion wurde nicht in eine Blockchain aufgenommen.

Kryptowährungen sind nicht stabil, daher können kleinere Fehler auftreten.

Wir können eine Zahlung durchführen, wenn Sie das Feedback-Formular ausfüllen und die Kategorie "Finanzierungskonto" auswählen und alle erforderlichen Felder ausfüllen.

2. Verwirrung zwischen ETC und ETH.

Die Adressen von Ethereum (ETH) und Ethereum Classic (ETH) sind gleich aufgebaut.

Wenn Sie ETC oder ETH senden, stellen Sie sicher, dass Sie eine entsprechende Transaktion auf StormGain erstellt haben.

Wenn Sie beispielsweise eine ETH-zu-BTC-Transaktion erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie ETH und nicht ETC senden.

Andernfalls bleibt Ihre Transaktion hängen.

3. Falsche XEM-Meldung.

Stellen Sie beim Senden von XEM sicher, dass Sie eine korrekte Nachricht eingegeben haben.

Es wird hier angezeigt und sieht aus wie eine Kombination aus Ziffern und Buchstaben.

Nachrichten wie "Hey! Wie geht es dir?", "I love StormGain" etc. sind nett, funktionieren aber leider nicht :)

4. Andere interne Fehler.

Sogar unser perfektes System kann interne Probleme haben.

Wenn Sie vermuten, dass dies der Fall ist, teilen Sie uns dies bitte über das Feedback-Formular mit .


Wie kann ich Geld von meinem StormGain Islamic-Konto abheben?

Sie können jederzeit eine Auszahlung Ihres Geldes über die StormGain-Plattform beantragen. Normalerweise bearbeiten wir Auszahlungsanträge innerhalb von 24 Stunden an Werktagen.
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!